Antrag: Finanzierungsplan für die Mitfinanzierung der Sportstätten von ASV und TSV 1865 Dachau (zugleich Ergänzung zum Antrag „Konsolidierungsfahrplan Verwaltungshaushalte“ der CSU-Fraktion vom 8.12.2020)

Antrag: Finanzierungsplan für die Mitfinanzierung der Sportstätten von ASV und TSV 1865 Dachau (zugleich Ergänzung zum Antrag „Konsolidierungsfahrplan Verwaltungshaushalte“ der CSU-Fraktion vom 8.12.2020)

Die Fraktionsgemeinschaft ÜB / FDP im Dachauer Stadtrat stellt folgenden Antrag zur Mitfinanzierung der Sportstätten von ASV und TSV 1865 Dachau:

Antrag:

Auf der Basis des von der CSU-Fraktion bereits beantragten Konsolidierungsfahrplans fürdie künftigen städtischen Verwaltungshaushalte stellt die Verwaltung dar, wie und in welchem Zeitraum die dringend benötigten Ersatzbauten für dieSportstätten des ASV und des TSV 1865 Dachau durch die Stadt Dachau mitfinanziert werden können.

Begründung:

Aus unserer Sicht stellt der Neubau von Sportstätten im Stadtgebiet nicht nur Investitionen in den wichtigen Breiten-und Gesundheitssport, sondern auch in schulische Pflichtaufgabendar (insbesondere Schulsport). Um die gelebte Kooperation zwischen der Stadt und den beiden Großvereinen fortsetzen zu können, benötigen beide Vereine – gerade unter Corona – ein großes Maß an finanzieller Planungssicherheit. Ein erneutes Streichen dieser Maßnahmen aus der mittelfristigen Finanzplanung muss unter allen Umständen vermieden werden.

fdpdachau

Kommentare sind geschlossen.